Niedersachen klar Logo

Brooklyn Bridge

02.07.2014

Die Kreativ AG hat unter Leitung der Freizeitkoordinatorin der JA Hameln mit den Insassen Viktor, Ivan, Willi, Ömer-Can und Allessandro im Frühjahr 2014 dieses Kunstwerk vollenden können und in der Engangshalle der JA Hameln ausgestellt.

Der Plan war, eine Skyline in 3 D entstehen zu lassen.

Dazu nahmen die Kunstschaffenden zunächst eine alte Pinwand, ca. 250 cm x 120 cm, Bleistift und Radiergummi. Nur der Hintergrund und das Wasser wurden später mit Acrylfarbe gemalt, die anderen Details mit Holz, Plastik, Sand, Lochblech und Schweißdraht bearbeitet.

Eine sehr attraktive Abwechslung auch die filigranen Fähigkeiten und Fertigkeiten der jungen Inhaftierten in ihrer Freizeit zu fördern, war somit über die Wintermonate gegeben.

In den Sommermonaten widmen sich die "Kreativen" dem Projekt Steinbildhauerei.


....denn die Kunst ist eine Tochter der Freiheit.... (Schiller)

02.07.2014
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln