Niedersachen klar Logo

Projekt Hoffnung

Auf Grund der Vermittlung eines ehrenamtlichen Mitarbeiters als Musiklehrer konnten wir Ende 2014 die Musikband Schallfabrik in der Jugendanstalt Hameln gründen.

Später entstand eine Kooperation mit der Stiftung spektra aus Hannover. mit der JA Hameln.

Die Stiftung fördert junge, begabte Menschen mit Behinderung.

Als unsere jungen Insassen davon erfuhren, insbesondere über den schwerstbehinderten 16 jährigen Benedict -der dringend ein besonderes Schlagzeug benötigt- war ein Ziel, eine Musik CD mit 4 Songs entstehen zu lassen. Es entstand in Zusammenarbeit mit der Agentur "neuwaerts" ein schönes Booklet mit CD.

Wir möchten diese Booklets verteilen und Spenden einsammeln damit das Vorhaben, Benedict das Schlagzeug zu ermöglichen, umgesetzt werden kann.

Ansprechpartnerin und Betreuerin Projekt "Hoffnung"

Grit Bertram

Jugendanstalt Hameln

Spenden nehmen wir gern entgegen über den :

Verein für Jugendhilfe bei der JA Hameln e.V.

Stichwort: Musikband Schallfabrik

IBAN: DE 32254501100000073197

Sparkasse Weserbergland

02.03.2016  
02.03.2016
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln