Niedersachen klar Logo

Ehrenamtlicher Einsatz im Tierheim

Als "Win-Win-Projekt" könnte man den ehrenamtlichen Einsatz junger und engagierter Gefangener aus der Jugendanstalt Hameln im Tierheim Hameln bezeichnen.

Mit eigenen Kräften sind die notwendigen Frühjahrsarbeiten auf dem Gelände des Hamelner Tierheims nicht zu bewältigen.

Ehrenamtliche Hilfe kam aus dem Offenen Vollzug der Jugendanstalt Hameln und einem ehrenamtlichen Mitarbeiter der JA Hameln.

Wiedereingegliedert in die Gesellschaft und als engagierter Ehrenamtlicher tatkräftig dabei, -ein ehemaliger Insasse der JA Hameln.

Ein Vorbild für junge Strafgefangene, die nach ihrer Entlassung ein Leben in sozialer Verantwortung führen möchten.

23.02.2013  
23.02.13  
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln