Niedersachen klar Logo

Projekt JA-Tierheim Hameln

02.09.2013  
27.06.2013  
Treppenbau

Nachdem der erste ehrenamtliche Einsatz der Insassen des Offenen Vollzuges der JA Hameln, eines ehemaligen Inhaftierten der JA Hameln und weitere Ehrenamtliche, sowie der drei Bediensteten der Jugendanstalt Hameln erfolgreich verlaufen war, hieß es nunmehr: "Wir machen weiter" und dieses gern.

Zwei der Insassen befinden sich in der Ausbildung zum Maurer und der Wunsch des Tierheims, der Bau von der dringend benötigten Treppen konnte am 05.04.2013 begonnen werden.

Dieses als inzwischen gelungenes "Anwärterprojekt" (Unterprojekt) und überaus effektive Maßnahme zur Förderung des ehrenamtlichen Engagements der Insassen der JA Hameln konnte zunächst durch die Insassen des Offenen Vollzuges und der Bediensteten der JA Hameln am 16.06.2013 beendet werden.

Aber weiterhin wird es heißen: "wir helfen, wo wir können"so die Insassen und was mit unseren Mitteln möglich umzusetzen ist.

Als nächstes Vorhaben stehen die Erweiterung der Freilaufflächen für die Hunde, der Bau einer Schleusentür und weitere diverse Arbeiten an.

27.06.2013  
27.06.2013  
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln